Zum Inhalt springen

Beiträge der Kategorie ‘Skiing’

27
Sep

Lawinen – Die stillen Killer

 «Lawinen diskriminieren niemanden, sie sind Gelegenheits-Killer die jeden am Berg erwischen können! Jeder Schneesportler, der sich ins unkontrollierte Tiefschnee Terrain begibt, muss deshalb über sie Bescheid wissen.»

Freeriden und Skitouren sind mittlerweile zu einem Trendsport geworden. Immer mehr Schneesportler entscheiden sich ihre Freizeit ausserhalb des von Bergbahnen erschlossenen Skigebiets zu verbringen umso der Hektik auf den präparierten Pisten entfliehen zu können.

Lawinen im Himalaya

Lawinen Abbruch Mt. Apharwat 4’200, Gulmarg

Tatsächlich ist das Skifahren und Snowboarden im Tiefschnee eine fantastische Freizeitbeschäftigung, sie hilft uns den Alltag zu vergessen und gibt uns die Möglichkeit zur sportlichen Selbstverwirklichung. Freeriding, Skitouren und Schneeschuh Wanderungen geben uns zudem die Gelegenheit unsere Grenzen kennenzulernen und zu lernen unsere Ängste zu überwinden. Zudem schaffen sie die Voraussetzungen um einzigartige Erfahrungen und unvergessliche Erlebnisse mit Familie und Freunden zu teilen. Weiterlesen »

3
Mai

Winter Wetter in Gulmarg 2011

Winter Wetter in Gulmarg 2011 – Die Statistik

Im Jahre 2006 haben wir begonnen unsere ersten Abenteuer Ski Programme im Himalaya anzubieten und seitdem beobachten wir auch die Wetter Entwicklung während der Zeit die wir in Gulmarg verbringen. Dieses Jahr haben wir die Wetter und Schnee Entwicklung erstmals statistisch festgehalten und waren dank Pocket Internet von Aircel, dem iphone und facebook erstmals in der Lage über http://www.facebook.com/Gulmarg.Weather.Snow.Information alle interessierten Kreise täglich in Wort und Bild über die aktuelle Situation zu informieren.

Wenn man unsere letztjährige Saison (15.12.10 bis 14.03.11) als Ganzes betrachtet so präsentiert Weiterlesen »

18
Aug

gulmarg 2010 – heli ski erlebnisse mit der gondelbahn

Viele Skifahrer und Snowboarder die sich am Freeriden abseits der markierten Pisten erfreuen träumen davon sich auch einmal das Erlebnis des Heli Skiings gönnen zu können. Für die meisten bleibt dies aber meistens nur Heli Ski Terrainein unerfüllter Traum, vor allem deshalb weil dieses exklusive Pulverschnee Vergnügen seinen Preis hat. Die typischen Kosten von 4‘000 bis 8‘000 EUR für eine Woche (für 5 bis 6 Tage!) Heli Skiing sind auch in guten Zeiten für einen grossen Teil der Ski und Snowboard Gemeinschaft eine Ausgabe die man sich nicht einfach so leisten kann.

Bis vor ein paar Jahren hatten Pulverschnee Enthusiasten vor allem in den Europäischen Alpen wenigstens noch die Möglichkeit in verschiedenen Regionen einige jungfräuliche Pulverschnee Hänge im Umfeld der erschlossenen Ski Gebiete geniessen zu können. Weiterlesen »

3
Jul

Sicherheit in Kaschmir

Ski Ferien im Himalaya und insbesondere in Gulmarg, Kaschmir werden immer populärer und damit steigt auch das Bedürfnis nach brauchbaren Informationen bezüglich der Sicherheit der Reisenden. Gute Informationquellen bilden dafür in der Regel die Online Versionen der Tageszeitungen oder Webseiten wie „Kashmir Watch“ wo ein umfassender Ueberblick zur aktuellen Konflikt Situation gegeben wird. Leider sind die meisten dieser Informationen nur in Englisch verfügbar. Vor allem alleine Reisende sollten deshalb ergänzend dazu auch die Reiseratschläge der jeweiligen Auswärtigen Aemter konsultieren. Lesen sie unsere Ergänzungen vom 3. November 2013 hier: Gulmarg Ski Reise – Sicherheitsaspekte

Als Veranstalter von Ski und Freeriding Programmen sind wir nicht nur dafür verantwortlich, dass unsere Gäste sich am Berg sicher fühlen sondern auch, dass sie ihre Reise von A bis Z bei bester Gesundheit vollenden.  Weiterlesen »